Entrecote grillen
cookingsarah am 07.07.2014

Entrecote grillen

  • Arbeitzeit: 6 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Stück Entrecote
  • 2 TL grobes Salz
  • 2 TL bunter Pfeffer
Zubereitung:
  1. Das Entrecote zum Grillen sollte etwa Raumtemperatur haben, daher nehme ich es schon ca. eine halbe Stunde bevor es auf den Rost kommt aus dem Kühlschrank und lege es auf einen Teller
  2. Wenn der Grill heiß ist und sich eine schöne Glut gebildet hat, kommt das Fleisch auf den Rost
  3. Zuerst ca. 2-3 Minuten (je nach Dicke des Fleisches) von der einen Seite grillen, dann mit einer Zange, auf gar keinen Fall mit einer Gabel, wenden
  4. Wieder 2-3 warten, dann die Druckprobe machen und das Fleisch, wenn es die richtige Härte hat, vom Rost nehmen
  5. Das Entrecote auf einen Teller legen und ca. 5 Minuten ruhen lassen, dann salzen und pfeffern und servieren.

Hat Dir "Entrecote grillen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • hausmannskost2 am 07.07.2014 um 16:28 Uhr

    bei uns ging es leider mal total in die Hose, als wir Entrecote grillen wollten, weil wir es viel zu lange auf dem Rost gelassen haben. Selbst schuld würde ich sagen. Aber mit den Zeitangaben aus deinem Rezept werde ich es nochmal probieren, dann klappt es hoffentlich auch bei mir

    Antworten