Various spices on wooden background. Top view with copy space
jumaja am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 3 Portionen
  • 1 Dose Erbsen-Möhren
  • 1 Stück Zwiebel
  • 0.25 Liter Milch
  • 250 g Gekochter Schinken
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Tüte/n Kartoffelpürreepulver
  • 20 g Margarine
  • 10 g Mehl
Zubereitung:
  1. 1/2 Liter Wasser zum kochen bringen und die gewürfelten Zwiebeln, die Milch und das Kartoffelpürreepulver einrühren. Die Masse in eineuflaufform streichen.
  2. Den gewürfelten Schinken darauf verteilen und mit 2 EL Käse und etwas Pfeffer bestreuen.
  3. Erbsen-Möhren tropfen lassen (Flüssigkeit auffangen) und auf dem Schinken verteilen.
  4. Aus der Margarine eine Mehlschwitze machen und mit der Gemüseflüssigkeit ablöschen. 2 EL Käse in der Sauce schmelzen.
  5. Sauce über in die Auflaufform gießen und mit Käse bestreuen.
  6. Bei 180°C 30 min im Backofen garen.

Hat Dir "Erbsen-Möhren-Auflauf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?