spoons with different spices and vegetables on a black table
hibblehibble am 04.04.2014
  • Arbeitzeit: 39 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g TK Erbsen
  • 400 g Kartoffeln
  • 200 g TK Suppengemüse
  • 100 g durchwachsener Speck
  • 750 ml Brühe
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 4 Stück Bockwürste
  • 1 Prise/n Majoran , Salz , Pfeffer , Thymian
Zubereitung:
  1. Die geschälten Kartoffeln und den Speck in kleine Würfel schneiden . Die Zwiebel kleinhacken . Die Zwiebeln mit dem Speck in eine Schüssel geben und abgedeckt bei 800 Watt ca. 3 Minuten andünsten . Die Erbsen zusammen mit den Kartoffeln und dem Suppengemüse hinzugeben , mit der Brühe auffüllen und bei 800 Watt zugedeckt 23 -24 Minuten kochen lassen . Die in Scheiben geschnittenen Würstchen hinzugeben . sowie die Gewürze Majoran und Thymian . Alles bei 600 Watt für 11- 12 Minuten erhitzen . Zum Schluss den Erbseneintopf mit Salz und Pfeffer würzen . Guten Appetit !

Hat Dir "Erbseneintopf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?