Erbsentopf
PralineSurprise am 28.03.2014
  • Arbeitzeit: 3
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 500 g Erbsen, getrocknet
  • 1.5 Liter Wasser
  • 500 g Suppengemüse, gewürfelt
  • 1 TL Brühe, gekörnt
  • 1 kg Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Stück Zwiebel, gewürfelt
  • 250 g Speck, geräuchert und gewürfelt
Zubereitung:
  1. Die Erbsen über Nacht mit 1,5l Wasser ziehen oder ca. 1,5Std. kochen lassen.
  2. Kartoffeln, Gemüse, Zwiebeln und Speck im Topf anschwitzen, Erbsen, Wasser und Brühe dazugeben und ca. 1Std. kochen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Butter abschmecken und nach belieben Mettenden oder Bockwürstchen vor dem Servieren hinein geben.
  4. Am besten erst am nächsten Tag genießen – Eintöpfe schmecken aufgewärmt immer besser!

Hat Dir "Erbsentopf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich