Griechischer Joghurt Kuchen
Gunda56 am 18.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 5
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 9 Blatt Gelantine
  • 4 EL kochendes Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 750 ml Sauerkirschsaft
  • 1 nach Bedarf flüssiger Süßstoff
  • 400 g kleine Erdbeeren
Zubereitung:
  1. Gelantine 5 Minuten im kalten Wasser einweichen, dann mit der Hand ausdrücken. In eine Schüssel geben und mit dem kochenden Wasser übergießen. Zucker zufügen. Rühren, bis sich alles völlig gelöst hat. Unter Rühren nach und nach den Kirschsaft zugießen. Mit Süssstoff abschmecken.
  2. Gewaschene , abgetropfte und abgezupfte Erdbeeren in eine Glasschale legen. Die großen Früchte teilen. ( Ein paar zum Garnieren zurücklassen) Gelantinesaft darübergießen. Schüssel zudecken. Gelee in einigen Stunden im Kühlschrank erstarren lassen. Mit Erdbeeren garnieren.

Hat Dir "Erdbeergelee" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?