Erdbeerquark mit Schuss
LenaBeana am 11.02.2014

Erdbeerquark mit Schuss

  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 500 g Magerquark
  • 500 g Schlagsahne
  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 1 Schuss Rum
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 6 EL Honig
Zubereitung:
  1. Als erstes müssen die Erdbeeren schön klein püriert werden. Hier muss auch schon der Zucker hinzu gegeben werden, damit der Erdbeerpüree schön süß wird! 🙂
  2. Als zweites muss der Quark vorbereitet werden. Hierfür schlagen wir erstmal die Sahne, bis sie schön steif ist.
  3. Dann muss die Schlagsahne unter den Quark gehoben werden. Nun wird auch der Schuss Rum, ein Packet Vanillezucker und ca. 6 EL Honig dazugegeben. Je nachdem, wie süß ihr es mögt, könnt ihr auch mehr oder weniger Honig nehmen 😉
  4. Nun wird nur noch der Quark in kleine Gläser gegeben. Darauf werden dann die pürierten Erdbeeren verteilt.

Hat Dir "Erdbeerquark mit Schuss" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Nerce am 18.11.2013 um 12:50 Uhr

    Gleich gibts bei mir auch Erdbeerquark zum Nachtisch 🙂 Freu 🙂

    Antworten