Exotischer Obstsalat
waffelherz am 28.04.2014

Exotischer Obstsalat

  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 1 halbe Papaya
  • 2 Handvoll Erdbeere
  • 2 Handvoll Blaubeeren
  • 2 Handvoll Brombeeren
  • 2 Handvoll Trauben
  • 2 kleine Nektarinen
Zubereitung:
  1. Die Beeren werden gut gewaschen und dürfen dann in einem Sieb abtropfen, bis das restliche Obst fertig ist. Einige Erdbeeren klein schneiden, wer mag, kann aber auch ganze Erdbeeren in den Salat mischen
  2. Die Trauben werden auch gewaschen und halbiert
  3. Die Nektarinen werden ebenfalls gut gewaschen und in kleine Stückchen geschnitten, wer lieber Würfel oder Scheiben mag, kann sie natürlich auch so schneiden
  4. Die Papaya halbieren, die Kerne aushöhlen und das Fruchtfleisch in Stücke bzw. Würfel schneiden. Je nachdem, wie gerne diejenigen, die den Salat später essen, Papaya essen, kann auch eine ganze Frucht in den Obstsalat geschnitten werden
  5. Wer mag, kann noch etwas Honig auf dem Obst verteilen

Hat Dir "Exotischer Obstsalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • waffelherz am 28.04.2014 um 10:05 Uhr

    so ein exotischer Obstsalat schmeckt natürlich auch mit Joghurt, den könnt ihr einfach noch unterrühren. Oder ihr macht nur die Hälfte vom Obst und mischt dann noch Müsli mit rein als Frühstück

    Antworten