Fantasie Baguettes
sugarnr4 am 19.03.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 3 m.-große Baguettes zum aufbacken
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 nach Bedarf Ketchup, Majonaise, getrocknete Tomaten Aufstrich
  • 1 Päckchen Gestiftelten Käse
  • 1 Dose/n Thunfisch
  • 1 kleine Paprika
  • 1 nach Bedarf Oliven gefüllt mit Paprika
  • 1 Paket Garnelen
  • 1 Paket Hirtenkäse
Zubereitung:
  1. Als erstes schneidet man die Baguettes der Länge nach durch und platziert diese auf dem Backblech. Nun werden die Baguettes mit viel Fantasie und Liebe belegt. Wir hatten 3 verschiedene, die mach auhc zu vegetarischen Anlässen anbieten kann. Thunfisch: Das Baguette mit Ketchup und Majo bestreichen. Thunfisch auf der Dose darauf verteilen. Je nach Geschmack noch mit Zwiebeln und Käse verfeinern. Shrimps: Auch hier wird das Baguette je nach Geschmack mit Ketchup und Majo oder mit Ajoli bestrichen. Die Party Garnelen darauf verteilen und mit Hirtenkäse Würfeln belegen. Mediteran: Wir haben von Kattus eine Paste im Glas gefunden die aus getrockneten Tomaten gemacht wurde. Damit die Baguettes bestreichen. Abwechselnd Zucchini, Paprika und Oliven darauf verteilen. Zum Schluss mit einer dicken Schicht Käse bedecken.
  2. Ofen vorheizen und die Baguettes ca. 10 Minuten bei 180 Grad backen. Nach Bedarf schauen ob ihr den Käse lieber schön zerlaufen wollt, oder doch ein wenig knusprig.
  3. Nach dem backen aus dem Ofen holen und in 2 bis 3 Stücke teilen. Guten Hunger 🙂

Hat Dir "Fantasie Baguettes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?