Farfalle mit Spinat- Mozarella- Walnuss- Sauce
shoushouswelt am 27.03.2014

Farfalle mit Spinat- Mozarella- Walnuss- Sauce

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 400 g Farfalle
  • 400 g Blattspinat
  • 20 g getrocknete Tomaten
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Walnüsse
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 125 g Mozarella
  • 1 EL Olivenöl
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Salz, Pfeffer und Chilli
Zubereitung:
  1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Spinat zufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 9 Minuten zusammenfallen lassen, die Chilischote entkernen und dazu geben ( wird später wieder entfernt). Jetzt die Tomatenflocken oder klein geschnittene getrocknete Tomaten zugeben. Mit Salz und Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft würzen. Chili entfernen und den Spinat pürieren, so dass eine sämige Sauce entsteht.
  3. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten/ anduften lassen. Danach zum Spinat geben Mozarella abtropfen lassen und zusammen mit den Nudeln unter die Soße mischen. Alles auf Tellern anrichten.

Hat Dir "Farfalle mit Spinat- Mozarella- Walnuss- Sauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?