Farfalle Rucola Salat
cherrybanana3 am 25.11.2014

Farfalle Rucola Salat

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 500 g Farfalle Nudeln
  • 1 große Zucchini
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 600 g Bio-Hühnerbrust
  • 1 Paket Rucola
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer
  • 1 Prise/n Muskat, Knoblauch, Kräuter der Provence, Thymian, Basilikum
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 Schuss Balsamico Bianco
  • 1 Handvoll Tomaten
Zubereitung:
  1. Das Hühnchen unter kaltem Wasser abwaschen und trocken tupfen. Das Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Die Hühnerbrust in kleine Streifen schneiden. Die Zucchini waschen und in feine Stückchen schneiden. Die Zwiebel pellen und klein schneiden. Die Nudeln ins kochende Wasser geben und bissfest kochen.
  2. Die Zucchini und die Zwiebeln mit ein wenig Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben und erhitzen. Dann die Hühnerbrust hinzugeben und mit anbrutzeln. Jetzt alles kräfitg würzen. Sobald das Huhn gar ist, mit einem Schuss Balsamico Bianco ablöschen.
  3. Die Tomaten waschen, viertel oder je nach Größe halbieren. Die Nudeln abschütten und gut abtropfen lassen. Die Tomatenstückchen mit in die Pfanne geben und etwas mit anbraten lassen. Jetzt noch einmal gut würzen und die Nudeln in die Pfanne schütten. Jetzt alles zusammen vermengen und bei Bedarf noch etwas Olivenöl hinzugeben.
  4. Den Farfalle Rucola Salat in einer große Salatschüssel füllen und den Rucola zunächst waschen und dann mit hinzugeben.

Hat Dir "Farfalle Rucola Salat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • millwaukee3 am 25.11.2014 um 12:17 Uhr

    Lecker, dein Farfalle Rucola Salat klingt super. Ich würde vielleicht noch ein paar Paprikastreifen hereinschnippeln;-)

    Antworten
  • cherrybanana3 am 25.11.2014 um 11:04 Uhr

    Den Farfalle Rucola Salat könnt ihr natürlich auch super ohne Fleisch kochen, wer es vegetarisch mag 🙂

    Antworten