Griechischer Joghurt Kuchen

Feigenmousse

Hundebaby55 am 24.03.2014 um 22:51 Uhr
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 12
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 15 Stück getrocknete Feigen
  • 400 ml Sojamilch oder Reismilch oder Hafermilch
  • 1 etwas Zimtpulver
Zubereitung:
  1. Feigen klein schneiden, in eine Schüssel geben und die ganze Nacht über in der Milch einweichen.
  2. Am nächsten Tag gibt man etwas Zimtpulver dazu und läßt alles im Mixer bei geringer Geschwindigkeit zu Mousse verarbeiten.
  3. Alles in Schüsselchen verteilen und Servieren. Man kann noch Schokosplitter als Dekoration darauf verteilen. Guten Appetit!

Hat Dir "Feigenmousse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare