Feldsalat mit Granatapfel
Strokeline am 18.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kleiner Granatapfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL grobkörniger Senf
  • 1 EL Ahornsirup
  • 4 EL Olivenöl
  • 5 Prise/n Salz und Pfeffer
  • 250 g Feldsalat
  • 1 kleiner Radicchio
  • 150 g Karotten
Zubereitung:
  1. Granatapfel halbieren. Die eine Hälfte auf einer Zitronenpresse auspressen, aus der anderen Hälfte die Kerne herauslösen. Den Granatapfelsaft mit Zitronensaft, Senf und Sirup verquirlen. Öl nach und nach kräftig unterschlagen und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Feldsalat putzen, den Radicchio vierteln und den Strunk herausschneiden. Die Karotten schälen und längs hobeln. Alles miteinander mischen und sofort servieren! Guten Appetit

Hat Dir "Feldsalat mit Granatapfel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?