Feldsalat mit Jakobsmuscheln
CrumbleRumble am 01.10.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g Feldsalat
  • 1 kleine Paprika
  • 10 kleine Mini-Tomaten
  • 100 ml Balsamico-Dressing
  • 250 g Jakobsmuscheln
Zubereitung:
  1. Feldsalat waschen, trocken schleudern.
  2. Paprika waschen, schneiden.
  3. Tomaten waschen, bei Bedarf halbieren oder vierteln.
  4. Jakobsmuscheln scharf anbraten, 1 Minute pro Seite
  5. Feldsalat auf Tellern anrichten, Paprika, Tomaten und Jakobsmuscheln darauf verteilen.
  6. Dressing darüber spritzen.

Hat Dir "Feldsalat mit Jakobsmuscheln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • GaiusBaltar am 29.10.2014 um 10:16 Uhr

    Ich esse fast jede Woche Feldsalat, mit Jakobsmuscheln hab ich ihn allerdings noch nie probiert. sieht aber einfach grandios aus und schmeckt bestimmt auch richtig gut. Jakobsmuscheln sind ja auch richtig lecker.

    Antworten