Feuriges Gulasch
pointe1981 am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g gemischtes Gulasch vom Schwein und Rind
  • 3 große Paprika (rot oder bunt gemischt)
  • 2 EL Paprikagewürz Rosenschar
  • 4 große Zwiebeln
  • 4 Stück getrocknete Chilischoten
  • 1 Liter Wasser
  • 1 halbe Tasse Mehl
  • 1 Becher Schmand
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
  • 1 etwas Fett oder Öl
Zubereitung:
  1. Etwas Fett oder Öl in einem Topf erhitzen. Das Fleisch scharf anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Die in scheiben geschnittenen Zwiebeln dazugeben. Die Paprika in Würfel schneiden ebenfalls dazugeben. Alles gut rühren und anbraten. Etwa die Hälfte Wasser dazugeben. Nun mit Paprikagewürz und den Chilis würzen. (Chilis klein schneiden oder reiben) Alles gut kochen lassen. Am besten schon am Vortag!
  2. Immer wieder Wasser dazugeben und weiter köcheln lassen. Nach 2-3 Std Kochzeit (kann auch über 2 Tage verteilt sein!) Das Mehl mit etwas Wasser glatt rühen und zugeben, dieses dient zum Eindicken. Danach den Schmand zugeben. Mit Nudeln, Reis oder Klössen servieren.

Hat Dir "Feuriges Gulasch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich