Filet-Sauerkraut-Topf
angelawischmann am 04.04.2014

Filet-Sauerkraut-Topf

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 800 g Hähnchenfilet / Putenfilet / Schweinefilet
  • 2 Stück große Gemüsezwiebeln
  • 30 g Butterschmalz
  • 300 g Weinsauerkraut, kurz abgespült und abgetropft
  • 300 g frische Champinons oder aus den Glas
  • 300 ml Wasser
  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • 80 g Tomatenmark
  • 200 g Sahne oder Creme fine
  • 0.2 Liter Weinbrand (1 Gläschen)
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer gemahlen
  • 1 TL Zucker
  • 20 g Körniger Senf
  • 1 EL Thymian
Zubereitung:
  1. Zwiebeln schälen und fein würfeln, in Butterschmalz anbraten. Das Fleisch waschen, abtupfen, würfeln, zu den Zwiebeln geben und anbraten. Champinons waschen, putzen und vierteln. Wasser, Brühe, Tomatenmark, Weinbrand und die Gewürze zum Fleisch geben und ca 8 Minuten dünsten. Das Sauerkraut fein rupfen und mit den Champinons in den Fleischtopf geben und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss die Sahne unterrühren, kurz noch einmal aufkochen lassen. Auf Tellern anrichten und mit Baguettescheiben servieren. VielSpaß beim Nachkochen und guten Appetitt.

Hat Dir "Filet-Sauerkraut-Topf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?