Flädlesuppe mit Gemüse
suppenkasperin am 07.05.2015

Flädlesuppe mit Gemüse

  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Liter Wasser
  • 4 große Möhren
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 Stück Knollensellerie
  • 1 TL, gehäuft Salz
  • 1 TL, gestr. Pfeffer
  • 1 kl. Bund frische Petersilie
  • 175 g Mehl
  • 3 Stück Eier
  • 300 ml Milch oder Wasser
  • 1 Prise/n Salz
  • etwas Margarine
Zubereitung:
  1. Die Karotten und den Sellerie schälen, den Lauch putzen. Die Karotten in Streifen, den Lauch in Ringe und den Sellerie in Stücke schneiden. Alles zusammen in einen großen Topf geben und mit Wasser auffüllen. Das Ganze zum Kochen bringen und dann mit Deckel etwa eine halbe Stunde lang köcheln lassen. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Alle Zutaten für den Pfannkuchenteig in der Küchenmaschine oder mit einem Handrührer verrühren, bis eine glatte, luftige Masse entstanden ist. Wer bereits fertige Pfannkuchen zum Beispiel vom Vortag hat, der kann sich den Schritt natürlich sparen und direkt dazu übergehen, die Pfannkuchen klein zu schneiden.
  3. Dann eine Pfanne erhitzen und Margarine hineingeben.Die Pfannkuchen darin nach und nach ausbacken. Pro Pfannkuchen nehme ich 1,5 Schöpflöffel voll Teig, weil wir unsere Pfannkuchen gerne dick mögen! Zwischendurch muss man sie natürlich wenden. Wenn ein Pfannkuchen fertig ist, auf einen Teller legen und beiseite stellen, warm halten muss man sie nicht unbedingt.
  4. Die fertigen Pfannkuchen in Streifen schneiden und in Suppenteller geben. Die Brühe noch einmal abschmecken und dann das Gemüse heruassieben. Die Karotten anschließend zurück in die Brühe geben. Natürlich kann man auch Sellerie und Lauch drin lassen, ich mag ihre Konsistenz aber nicht, nachdem sie so lange gekocht wurden, daher essen wir nur die Karotten mit.
  5. Die Flädle dann mit der Gemüsebrühe aufgießen und mit frischer Petersilie bestreuen.

Hat Dir "Flädlesuppe mit Gemüse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • herzkaro am 07.05.2015 um 16:46 Uhr

    So ähnlich hat meine Mutter auch immer ihre Flädlesuppe mit Gemüse gemacht, die war so unendlich lecker! Ich muss sie mal fragen, warum sie die nicht mehr kocht. Ich zeige ihr mal das Rezept hier und dann können wir sie vielleicht sogar zusammen kochen, wie in alten Zeiten. Tolles Rezept, danke dafür!

    Antworten