Flambieren Crepe Suzette
Backpacky am 25.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
Zutaten für 5 Portionen
  • 100 g feinstes Mehl (z. B. Goldstaub)
  • 2 große Eier
  • 50 g erwärmte Butter
  • 200 ml Milch
  • 8 EL Orangenlikör
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 EL Speiseöl
  • 50 g Zucker
  • 2 EL Butter
  • 100 ml Orangensaft
  • etwas Margarine zum braten der Crepes
  • 2 große Bioorangen
Zubereitung:
  1. Trenne ein Ei in Eigelb und Eiweiß und schlage das eine Eiweiß schaumig zu Eischnee. Das Eigelb verquirlst du mit dem anderen Ei. Dazu fügst du flüssige Butter, Mehl, Milch und einer Prise Salz - wieder verquirlen. Gib noch einen EL Speiseöl hinzu und vermenge den Teig erneut. Hebe als letztes den Eischnee vorsichtig unter den Teig.
  2. Wasche die Orangen und reibe Zesten von der Orangenschale ab. Filettiere als nächstes die zwei großen Orangen, sodass du schmackhafte Orangenstückchen überbehältst.
  3. In einer Pfanne erhitzt du nun Margarine. Darin brätst Du die Crèpes an. Am besten gelingen die die feinen Küchlein, wenn du den Teig mit einer großen Schöpfkelle flach in der Pfanne ausbreitest. Sie sollten nicht zu groß sein - Handtellergroß sollte genügen.
  4. Die fertigen Crepes kannst du auf einem extra Teller auslegen und falten. Dann brauchst du eine feuerfeste Pfanne, in der du die Sauce für die Crepe Suzette vorbereitest.
  5. Gib dafür Zucker und Butter in die Pfanne und erhitze das Gemisch. Dann lösche alles mit Orangensaft ab und lass es eine Weile köcheln.
  6. Jetzt können die Crepes zurück in die Pfanne. Lass sie darin eine Weile ziehen. Dann beträufele die Crepes mit 8 EL Orangenlikör und flambiere sie. Serviert wird der Crepe Suzette mit den filettierten Orangen.

Hat Dir "Flambieren Crepe Suzette" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich