Flammeri
ZaZaZaZoom am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 1 Liter Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 große Eigelb
  • 5 EL Speisestärke
Zubereitung:
  1. Als erstes muss die Milch mit dem Vanillezucker und Salz erwärmt werden.
  2. In der Zwischenzeit muss dann der Zucker in einem anderen Topf karamellisiert werden. Danach kommt noch etwas Wasser dazu, um das Karamell abzulöschen. Jetzt wird noch die heiße Milch unter die Masse gerührt. Die Karamellmasse dabei nicht vom Herd nehmen.
  3. Jetzt müssen noch etwa 10 EL Milch mit der Speisestärke und dem Eigelb glatt gerührt werden. Das Gemisch muss nun noch unter ständigem Rühren unter die Karamellmasse gehoben werden. Das Ganze sollte dann noch einmal kurz aufkochen.
  4. Zum Schluss kann die Masse dann noch in eine Form deiner Wahl umgefüllt werden. Ich nehme gerne einzelne kleine Puddingförmchen, wenn ich Gäste habe. Für meine Familie nehme ich dagegen gerne eine große Puddingform.
  5. Wenn der Flammeri abgekühlt ist, kann er problemlos gestürzt und nach Herzenslust dekoriert werden.

Hat Dir "Flammeri" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • MimiMaus95 am 15.11.2013 um 15:47 Uhr

    Von Flammeri hab ich noch nie gehört, sieht aber sehr gut aus!

    Antworten