Flammkuchen ohne Hefe
Kochende_Fee am 28.03.2014

Flammkuchen ohne Hefe

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 125 ml lauwarmes Wasser
  • 2 EL Öl
  • 200 g Zwiebeln
  • 200 g Speck
  • 300 g Creme Fraiche und Saure Sahne (je nach Geschmack, z.B. im Verhältnis 100:200 g)
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 Prise/n Muskat
Zubereitung:
  1. Aus dem Mehl, dem lauwarmen Wasser, dem Öl und einer Prise Salz einen Teig herstellen. Die Saure Sahne/Creme Fraiche-Mischung mit Salz, Pfeffer und Muskat anrühren und abschmecken.
  2. In den vorgeheizten Backofen ca 20 Minuten bei 220 Grad backen und genießen. Guten Appetit!

Hat Dir "Flammkuchen ohne Hefe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Kochende_Fee am 28.03.2014 um 15:53 Uhr

    Achso: Vegetarier können den Speck einfach weglassen, dann schmeckt`s auch gut!

    Antworten