Flammkuchenauflauf mit Baguette vom Vortag

SerafinaBejaam 18.03.2014 um 12:50 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 m.-großes Baguette vom Vortag (oder was übrig ist)
  • 200 g Schinkenspeck
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 g Raspelkäse
  • 125 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 3 m.-große Eier
  • 250 g Quark
  • 1 nach Bedarf Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Schneidet das Baguette in ca. 1 cm dicke Scheiben und legt es in eine gefettete Auflaufform. Lasst den Schinken aus und dünstet die kleingeschnittene Zwiebel an und gebt die darüber.
  2. Vermengt Sahne, Milch, Eier und den Quark mit der gewaschenen und fein gehackten Petersilie und gießt es über die Scheiben. Sreut den Käse darüber und ab in den Ofen. Bei Umluft ca. 180°C für 30 min. Denkt dran, jeder Ofen ist anders.

Kommentare