Elenoyraam 18.03.2014 um 15:57 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 3,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g Kartoffeln (festkochend)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 kl. Glas Gewürzgurken
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden, für ca. 20-25 Min. kochen lassen. Während dessen die Zwiebeln und Gürkchen schneiden.
  2. Die Brühe wie auf der Verpackung beschrieben zubereiten. Die fertigen Kartoffeln ein wenig abkühlen lassen. Kartoffeln, Zwiebel und Gewürzgurken miteinander vermischen.
  3. Nach und nach die Brühe dazu gießen und immer wieder schön durchmischen. Nicht zu viel Brühe verwenden! Evtl. bleibt auch ein bisschen Brühe übrig, jenachdem wie man es gerne zubereitet. Ich persönlich mag es nicht, wenn alles schwimmt :D
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Vor dem Servieren am Besten im Kühlschrank aufbewahren und durchziehen lassen. Gegeben falls noch einmal nachwürzen.

Kommentare