Früchte-Dessert mit Keksen
asoht am 03.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 12
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 750 g Milram Magerquark oder Sahnequark
  • 2 Becher Milram-Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 EL Himbeern- oder Waldfruchte-Marmelade (bei anderen Früchten, andere Marmelade)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Früchte (auch gefroren)
  • 200 g Kekse (hier Amarettini)
  • 1 nach Bedarf Puderzucker
Zubereitung:
  1. Legt mit ein paar Keksen den Boden der Auflaufform aus.
  2. Darauf verteilt ihr Himbeeren und streut sie mit Puderzucker ab.
  3. Schlagt die Sahne mit Sahnesteif steif .
  4. Verrührt Quark, Marmelade und Vanillezucker miteinander zu einer Quark-Creme.
  5. Hebt die Sahne unter die Quark-Creme.
  6. Nun füllt ihr auf die Kekse in der Auflaufform etwas Quark-Creme. Schichtet jetzt abwechselnd Kekse, dann Creme, in die Form. Das, könnt ihr ein, zwei mal machen, oder je nach Menge, wiederholen.
  7. Zum Schluss kommen, die Himbeeren (Früchte) mit den Keksen oben drauf. (Bei mir Amarettini - Nehme aber sehr gerne andere Kekse) Geht glutenfrei!!!! Guten Appetit!!!

Hat Dir "Früchte-Dessert mit Keksen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?