Frühlingspizza
tanja832 am 12.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g geriebener Käse
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Weizenmehl Type 450
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise/n Zucker
  • 200 g lauwarmes Wasser
  • 30 g Öl
  • 1 große rote,gelbe und grüne Paprika
  • 2 Stück Karotten
  • 200 g Frischkäse
  • extra Salz, Pfeffer, Paprika
  • 1 Bund Schnittlauch
Zubereitung:
  1. Aus Mehl, Salz, Zucker, Hefe, Öl und lauwarmes Wasser ein Hefeteig kneten. Den Backofen vorheizen auf 200Grad .Karotten fein reiben, Schnittlauch fein schneiden. Paprika entkernen, fein schneiden. Hefeteig auf ein Backblech das mit Backpapier ausgelegt ist ,ausrollen. Frischkäse darauf bestreichen. Karotten, Paprika und Schnittlauch vermischen, würzen mit Salz, Pfeffer und Paprika. Die Gemüsemischung auf den Frischkäse verteilen. Den geriebenen Käse darauf bestreuen. In den Backofen geben für 20-25 Minuten

Hat Dir "Frühlingspizza" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich