JessicaRabbitam 21.10.2014 um 09:18 Uhr

Kommentare (2)

  • MommyKnowsBest am 13.11.2014 um 15:20 Uhr

    Bisher kannte ich als Füllung für den Entenbraten Hackfleisch und Zwiebeln, was das ganze natürlich noch etwas gehaltvoller hat werden lassen. Das mit den Äpfeln gefällt mir eigentlich ganz gut.

  • DerPate am 21.10.2014 um 12:37 Uhr

    Meine Füllung für den Entenbraten ist etwas anders, aber ich probiere immer mal gern neue Sachen aus. Vielleicht nehme ich statt Äpfeln aber auch Birnen oder ein Mix, mal schauen.