Gaucho Pfanne

SerafinaBejaam 18.03.2014 um 12:21 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Rinderhack
  • 1 m.-große Zwiebel
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 1 EL Tomatenmark
  • 8 m.-große Pellkartoffeln (vom Vortag)
  • 1 EL Öl
  • 1 nach Bedarf Salz, Pfeffer, Chilli, Paprika, Basilikum
Zubereitung:
  1. Wenn ihr vom Vortag noch Pellkartoffeln habt, müsst ihr jetzt keine kochen, ansonsten Wasser marsch. Kartoffeln ca 20-30 min in kochendem Wasser garen. Stecht zwischendrin rein, um zu prüfen, ob sie gar sind.
  2. Gegen Ende der Kochzeit stellt ihr eine große Pfanne mit dem Öl auf den Herd und lasst es heiß werden. Schwitzt zuerst die Zwiebeln an. Wenn sie glasig sind, gebt ihr das Hack dazu. Schön krümelig anbraten.
  3. Sobald das Hack durch ist, gebt ihr zuerst die Tomaten, dann di Bohnen und den Mais dazu. Rührt das Tomatenmark ein und würzt es kräftig.
  4. Während die Soße etwas köchelt, schneidet ihr die Pellkartoffeln in Scheiben. Je nach Geschmack die Pelle dran lassen! Gebt sie dazu und lasst das ganze noch etwas ziehen. Mein Mann und unsere Kurze lieben dieses Gericht und ich liebe es, weil es so schnell geht!

Kommentare