Gazpacho Andaluz

elythandeam 13.04.2014 um 12:44 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g Tomaten
  • 1 große Salatgurke
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 große rote Paprika
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • etwas Salz/Pfeffer nach Geschmack
  • 4 Scheibe/n Toastbrot
  • 4 EL Pflanzenmargarine
  • 1 halbe Bund Petersilie
  • 1 halbe Bund Schnittlauch
Zubereitung:
  1. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser übergießen. Nach einigen Minuten lässt sich die Haut recht leicht lösen. Die Stengelansätze auch herausschneiden.
  2. Die Gurke waschen; einige Scheiben für die Garnitur abschneiden. Den Rest grob würfeln
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen; die Zwiebel grob achteln
  4. Die Paprika waschen, vierteln und die Kerne entfernen. 1/4 der Paprika fein würfeln und ebenfalls als Garnitur zur Seite stellen.
  5. Alles Gemüse (außer der Garnitur) fein mixen
  6. Brühe, Öl, Zitronensaft und Gemüsepüree vermischen; mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  8. Petersilie und Schnittlauch waschen und klein schneiden
  9. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen. Das Toastbrot würfeln und kross anbraten
  10. Die Suppe auf die Teller verteilen. Mit Paprika, Gurke, Kräutern und den Weißbrotwürfeln garnieren

Kommentare