Gazpacho Andaluz
FreuDirnKeks am 12.06.2014

Gazpacho Andaluz

  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Tomaten
  • 400 g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 1 kleine Gurke
  • 1 große Paprika
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Chili
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 200 g Fetakäse
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Das Gemüse wird gewaschen, z.T. geschält und in Stücke geschnitten.
  2. Das Gemüse fülle ich dann in meine Küchenmaschine und hexel alles ganz klein. Sobald es schön fein püriert ist, gebe ich das ebenfalls in Stück geschnittenes Brot dazu und lasse es einweichen. Derweil Zerbrösel ich den Feta und gebe ihn ebenfalls mit dazu.
  3. Jetzt noch einmal alles zerkleinern. Wenn die Suppe noch etwas dünn ist, kann man Wasser oder Gemüsebrühe hinzu geben.
  4. Jetzt noch mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  5. Vor dem Essen noch einmal richtig kalt stellen und mit etwas klein geschnittenem Gemüse und Fetakäse dekorieren.

Hat Dir "Gazpacho Andaluz" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • OneBrokeGirl am 10.07.2014 um 17:36 Uhr

    Von Gazpacho Andaluz hab ich schon viel gehört, nur ausprobiert habe ich sie noch nie. Vielleicht probiere ich das bald mal aus, wenn es endlich mal wieder heiß wird.

    Antworten