Chris_macht_wasam 07.03.2014 um 12:58 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Bund Rosenkohl (1 Netz)
  • 9 kleine Kartoffeln
  • 1 Stück rote Zwiebeln
  • 1 wenig Olivenöl
  • 1 wenig Gewürze nach Geschmack (z.B. Herbaria Trüffelglück mag ich sehr gern daran)
  • 1 wenig Salz und Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Becher Sojajoghurt
  • 1 Stück Frühlingszwiebel
  • 0.25 Bund Dill
  • 1 Paar Oliven, fein gehackt
  • 2 Port. Rucosalat
  • 1 Paar Cherrytomaten und Mozzarellastücke
Zubereitung:
  1. Rosenkohl putzen, halbieren und ca. 3 – 4 Minuten blanchieren. Währenddessen die Kartoffeln putzen und ungefähr achteln (lasst die Stücke nicht zu groß, sonst werden sie nicht rechtzeitig gar).
  2. Heizt den Ofen auf 180 °C Heißluft vor. Auf ein Backblech geben wir nun das Öl und die Gewürze. Die Kartoffeln darauflegen und gut durchmischen. In den Ofen schieben und ca. 10 – 15 Minuten backen lassen.
  3. Derweil den Rosenkohl abschütten, mit Salz und Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und beim nächsten Herausholen des Blechs zum Wenden der Kartoffeln den Rosenkohl mit auf das Blech geben. Alles wieder in den Ofen und weitere ca. 10 Minuten backen (Seht zu, dass euch nix anbrennt. Lieber öfters mal wenden!).
  4. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden und die letzten 5 Minuten mit aufs Blech in den Ofen legen. Derweil könnt ihr schonmal den Dip und den Salat zubereiten.
  5. Alles noch möglichst heiß servieren und fertig!

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos