Gebratene Maultaschen
kochloeffel am 07.10.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Paket Maultaschen
  • 1 Kopf Salat, z.B. Endiviensalat
  • 150 g frische Champignons
  • 2 Handvoll Cherrytomaten
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Salz
  • etwas frischer Pfeffer
Zubereitung:
  1. Zuerst schneide ich die Maultaschen in kleine Stücke, damit man sie leichter anbraten kann und nicht so lange warten muss, bis sie gar sind
  2. Dann erhitze ich etwas Fett in einer Pfanne und gebe die Maultaschen hinein. Wichtig ist, dass man die Stücke immer wieder wendet, damit sie auch wirklich von allen Seiten angebraten werden
  3. Während die Maultaschen braten, wasche ich den Salat und schneide ihn in mundgerechte Stücke
  4. Champignons und Tomaten wasche ich ebenfalls und schneide sie klein, die Pilze in Scheiben, die Tomaten halbiere ich einfach. Wenn sie etwas größer sind, schneide ich sie in Viertel
  5. Aus der Sahne, Essig, Öl und den Gewürzen rühre ich ein Dressing zusammen
  6. Dann gebe ich den Salat, die Pilze und die Tomaten in einer große Schüssel, mache alles gut durcheinander und gebe dann das Dressing dazu, jetzt rühre ich nochmal kräftig durch, damit es sich gut verteilt
  7. Zum Schluss gebe ich die Maultaschenstücke aus der Pfanne auf etwas Küchenrolle, damit das Fett abtropfen kann und dann verteile ich sie auf dem Salat, den ich bereits auf zwei Teller aufgeteilt habe
  8. Wer mag, kann noch etwas Brot dazu servieren, aber durch gebratene Maultaschen alleine machen auch schon satt!

Hat Dir "Gebratene Maultaschen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • erdbeerqueen89 am 07.10.2014 um 16:41 Uhr

    so ähnlich mache ich gebratene Maultaschen auch, einfach super lecker und perfekt, wenn man mal keine Lust auf eine Suppe hat oder noch Maultaschen übrig sind!

    Antworten

Teste dich