julchen83am 10.02.2014 um 17:07 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 3 Portionen
  • 2 große Schlangengurken
  • 150 g Schmand
  • 500 g Jogurt
  • 4 kleine Knoblauchzehen
  • 1 Prise Pfeffer, Salz
  • 200 ml Gemüsefond
  • 1 EL Zitronensaft
Zubereitung:
  1. Du schälst die Gurken und reibst sie danach. Eine Handvoll kleingeschnittener Gurken lässt du übrig.
  2. Dann schneidest du die Knoblauchzehen in kleine Stücke und pürierst alle Zutaten miteinander.
  3. Die kleinen Gurkenstücke gibst du in die pürierte Suppe.
  4. Im Anschluss stellst du die Gurkensuppe für eine Stunde in den Kühlschrank und noch mal für 20 Minuten ins Gefrierfach.
  5. Vor dem Servieren solltest du die Suppe noch einmal aufschäumen lassen.

Kommentare