Geeiste Gurkensuppe
julchen83 am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 3 Portionen
  • 2 große Schlangengurken
  • 150 g Schmand
  • 500 g Jogurt
  • 4 kleine Knoblauchzehen
  • 1 Prise Pfeffer, Salz
  • 200 ml Gemüsefond
  • 1 EL Zitronensaft
Zubereitung:
  1. Du schälst die Gurken und reibst sie danach. Eine Handvoll kleingeschnittener Gurken lässt du übrig.
  2. Dann schneidest du die Knoblauchzehen in kleine Stücke und pürierst alle Zutaten miteinander.
  3. Die kleinen Gurkenstücke gibst du in die pürierte Suppe.
  4. Im Anschluss stellst du die Gurkensuppe für eine Stunde in den Kühlschrank und noch mal für 20 Minuten ins Gefrierfach.
  5. Vor dem Servieren solltest du die Suppe noch einmal aufschäumen lassen.

Hat Dir "Geeiste Gurkensuppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich