Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.

Geeiste Wassermelone

Gunda56 am 22.04.2014 um 11:31 Uhr
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 1 halbe Wassermelone
  • 1 nach Bedarf frisch gepresster Zitronensaft
  • 6 TL Zucker
Zubereitung:
  1. Die Wassermelone in kleine Stücke schneiden und die Kerne soweit möglich entfernen. Einige Stücke für die Dekoration beiseite legen.
  2. Die Hälte der Melonenstücke pürieren. Den Zitronensaft und den Zucker unterrühren. Die andere Hälfte der Melonenstücke unter das Pürree heben.
  3. Die Melonenmasse in einen gefriergeeigneten Behälter geben und das Pürree leicht frosten lassen. Anschließend aus dem Gefrierschrank nehmen. Mit dem Löffel portionsweise in Gläser füllen und mit den verbleibenen Melonenstückchen garnieren.

Hat Dir "Geeiste Wassermelone" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare