Geflochtenes Schweinefilet
mona299 am 27.03.2014

Geflochtenes Schweinefilet

  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 3 Stück Schweinefilet
  • 1 Bund Möhren
  • 1 Bund Lauch
  • 2 Stück Zwiebel
  • 250 ml Fleischbrühe
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer
  • 200 ml Sahne
Zubereitung:
  1. Das Schweinefilet von der Silberhaut befreien, dann halbieren und danach jedes 2 zweimal einschneiden, damit man es flechten kann.Das Fleisch aber nicht komplett einschneiden sondern oben etwas zusammen lassen.Lauch, Zwiebel, Karotten klein schneiden. In einer feuerfesten Form geben und das Filet drauf legen , danach die Brühe drauf giessen und in den Ofen bei 200 Grad 30 min geben. Danach das Filet aus der Form nehmen , warm stellen und aus den Lauch, Zwiebel , Karotten, Brühe eine Soße machen indem man es fein püriert und mit Sahne aufgiesstund mit Salz , Pfeffer abschmecken .Dazu essen wir immer Spätzle.

Hat Dir "Geflochtenes Schweinefilet" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?