Gefüllte Kartoffelkugeln
CrazyLisa90 am 13.04.2014

Gefüllte Kartoffelkugeln

  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Kartoffeln
  • 1-2 große Eier
  • 150 g Semmelbrösel
  • 1 Prise/n Salz
  • 100 g Kräuterfrischkäse
Zubereitung:
  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Danach abgießen und zerstampfen. Eine Prise Salz, 100 g Semmelbrösel und 1 oder 2 Eier dazu geben und zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Aus dem Kartoffelteig 8 große Kugeln formen. In jede Kugel eine Mulde drücken. Diese mit Frischkäse füllen und wieder verschließen (das bedarf ein wenig Übung). Nun die Kugeln in den restlichen Semmelbröseln wälzen, etwas andrücken und in eine erhitze Pfanne mit Öl geben. Von beiden Seiten goldbraun anbraten und servieren.

Hat Dir "Gefüllte Kartoffelkugeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?