Gefüllte Kohlrabi
hausmannskost2 am 07.07.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 große Kohlrabi
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 150 ml Gemüsefond
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 TL Curry
  • 2 TL Paprika rosenscharf
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas frisches Basilikum
Zubereitung:
  1. Die Kohlrabi schälen und oben und unten jeweils einen kleinen Teil abschneiden. Unten nur so viel, dass die Kohlrabi einigermaßen sicher stehen, oben genau so viel, dass man sie gut aushöhlen kann
  2. Das Innere der Kohlrabi herausschneiden, das geht mit einem Messer und einem stabilen Löffel
  3. Das Hackfleisch zusammen mit der klein geschnittenen Zwiebel in einem großen Topf anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen
  4. Das Innere der Kohlrabi in kleine Stücke schneiden und zum Hackfleisch geben
  5. Das Tomatenmark in etwas Wasser auflösen und dann ebenfalls in die Pfanne geben
  6. Die Kohlrabi in einem anderen Topf kurz in siedendem Wasser blanchieren dann herausnehmen und mit dem Hackfleisch befüllen
  7. Wenn nicht die ganze Füllung in die Kohlrabi passt, kann es einfach später mit etwas frischem Basilikum dazu serviert werden, dazu muss es allerdings noch mal warm gemacht werden
  8. Die gefüllten Kohlrabi in den Topf stellen, in dem das Hackfleisch angebraten wurde, mit der Gemüsebrühe aufgießen und dann 15 Minuten mit Deckel köcheln lassen
  9. Gefüllte Kohlrabi aus dem Sud nehmen und zusammen mit Reis servieren

Hat Dir "Gefüllte Kohlrabi" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Teeminator am 06.08.2014 um 17:03 Uhr

    Ich bin noch nie auf die Idee gekommen, gefüllte Kohlrabi zu machen. Sachen gibts... Klingt aber gut, das muss ich dann wohl auch mal ausprobieren.

    Antworten
  • applepie77 am 07.07.2014 um 16:59 Uhr

    du hast Recht, gefüllte Paprika gibt es bei mir recht oft, gefüllte Kohlrabi habe ich dagegen noch nie gegessen. Ich bin mir zwar nicht sicher, ob ich damit bei meinen Söhnen punkten kann, aber ich werde es einfach mal ausprobieren

    Antworten