Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.
triplex2 am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Bund Zwiebelröhrchen
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 500 g Salami
  • 2 Stück 1 Tag alte Brötchen
  • 3-4 Stück Eier
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 8 Stück Pfannkuchen (ohne Zucker)
Zubereitung:
  1. Zwiebelröhrchen und Schnittlauch kleinschneiden, Salami und Brötchen in kleine Würfel schneiden. Alles in einem großen Topf andünsten, bis es zusammenfällt, dann verquirle Eier, Salz und Muskat dazugeben. Verrühren bis die Eier nicht mehr flüssig sind.
  2. Pfannkuchen machen und jeweils ein paar Esslöffel der Füllung daraufgeben und den Pfannkuchen zusammenrollen. Pfannkuchen in einen Suppenteller geben und Fleischbrühe darübergießen.

Hat Dir "Gefüllte Pfannkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?