Gefüllte Pfannkuchen

triplex2am 20.03.2014 um 19:56 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Gefüllte Pfannkuchen” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Bund Zwiebelröhrchen
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 500 g Salami
  • 2 Stück 1 Tag alte Brötchen
  • 3-4 Stück Eier
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 8 Stück Pfannkuchen (ohne Zucker)
Zubereitung:
  1. Zwiebelröhrchen und Schnittlauch kleinschneiden, Salami und Brötchen in kleine Würfel schneiden. Alles in einem großen Topf andünsten, bis es zusammenfällt, dann verquirle Eier, Salz und Muskat dazugeben. Verrühren bis die Eier nicht mehr flüssig sind.
  2. Pfannkuchen machen und jeweils ein paar Esslöffel der Füllung daraufgeben und den Pfannkuchen zusammenrollen. Pfannkuchen in einen Suppenteller geben und Fleischbrühe darübergießen.

Kommentare