Gefüllte Zucchiniblüten
erdbeerchen0904 am 12.06.2014

Gefüllte Zucchiniblüten

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 24 Stück Zucchiniblüten
  • 250 g Hähnchenfleisch
  • 4 Stück Schalotten
  • 40 g Butter
  • 100 ml Öl
  • 2 TL Salz
  • 2 Stück Eier
  • 4 EL frischer Zitronensaft
  • nach Bedarf Pfeffer
Zubereitung:
  1. Fleisch im Mixer pürieren. Schalotten pellen, hacken, in Butter glasig dünsten. Basilikum zupfen.
  2. Zutaten mit Ei, Salz + Pfeffer verkneten. Stempel aus den Blüten brechen, Fleischteig einfüllen und Blütenenden vorsichtig zusammendrehen.
  3. 2 EL Öl in eine Auflaufform geben, Blüten in der Form verteilen und mit dem restlichen Öl und dem Zitronensaft beträufeln. Im Ofen (180 Grad bei Umluft) ca. 20 - 30 Min. backen.

Hat Dir "Gefüllte Zucchiniblüten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • BecksTown am 18.06.2014 um 16:31 Uhr

    Ich habe neulich auch mal versucht, gefüllte Zucchiniblüten selber zu machen. Ein bisschen Fingerspitzengefühl und Feinmotorik kann da nicht schaden, wie ich feststellen musste 😉 So hübsch wie Deine sind sie nicht geworden, geschmacklich waren sie jedoch wirklich erste Sahne.

    Antworten
  • erdbeerchen0904 am 13.06.2014 um 14:18 Uhr

    Mit ein bisschen Glück bekommst du Zucchiniblüten auf dem Wochenmarkt oder du baust im eigenen Garten selber Zucchini an. Das ist zwar mit etwas Arbeit verbunden, aber die Bemühungen lohnen sich für dieses Rezept für gefüllte Zucchiniblüten auf jeden Fall.

    Antworten
  • EmmettBrown am 12.06.2014 um 16:58 Uhr

    Gefüllte Zucchiniblüten wollte ich auch schon immer mal ausprobieren, die sehen so beeindruckend aus. Wo bekommt man die denn?

    Antworten