Gefüllte Zuchinnis mit Hack

ChleoXam 25.03.2014 um 21:46 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 große Zuchinnis
  • 200 große Hack
  • 250 g Fettarmer Frischkäse
  • 20 g Emmentaler gestiftet
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Paprikagewürz, Muskatnuss, Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Zuchinni waschen und in der Mitte teilen. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden. Zuchinnis mit einem kleinen Löffel aushöhlen und das Fruchtfleisch zum Hackfleisch geben. Das Hackfleisch mit dem , der Zwiebel, der Knoblauchzehe und dem Frischkäse vermischen und mit Paprikagewürz, Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermischen und die Hack-frischkäsemischung in die ausgehöhlten Zuchinnis geben und den Käse schließlich auf die Gefüllten Zuchinnis geben.
  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die gefüllten Zuchinnis bei 180 Grad cirka 30 Minuten Backen. Dazu wird Reis gereicht.

Kommentare