Gefüllter Bratapfel
Bannannarama am 18.11.2013
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 große Boskoop Äpfel
  • 40 g Walnüsse
  • 40 g Mandeln
  • 1 Stange/n Vanillemark
  • 4 EL Rosinen
  • 4 EL milder Honig
  • 4 EL Rum
  • 1 Prise/n Zimt
Zubereitung:
  1. Walnüsse und Mandeln hacken. Mit Honig, Rosinen, Vanillemark, Zimt und Rum mischen
  2. Die Äpfel waschen und den Deckel abschneiden, dann mit einem Messer vorsichtig aushöhlen. Das Kerngehäuse entfernen, das herausgeschnittene Fruchtfleisch würfeln und mit zu den Nüssen geben.
  3. Jetzt Die Nussmischung in die Äpfel füllen und den Deckel drauf legen. Die Äpfel dann für 35 Minuten bei 180°C in den Ofen stellen und backen. Wer will, entfernt danach noch die Haut.

Hat Dir "Gefüllter Bratapfel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • HURRRRRRRZ am 29.12.2014 um 11:39 Uhr

    Ein gefüllter Bratapfel ist wirklich das Highlight in den Weihnachtstagen, bei uns gibt es den auch immer.

    Antworten