Gemüsepfanne mit Hackfleisch
Teeminator am 11.03.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 400 g Hackfleisch
  • 2 große rote Zwiebeln
  • 2 große rote Paprika
  • 400 g Mais
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 100 g Speck
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 400 g Dosentomaten
  • 2 TL Chiliflocken
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
Zubereitung:
  1. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und zerkleinern und auch die Paprika in Stücke schneiden. Mais abgießen, getrocknete Tomaten ebenfalls, wenn sie eingelegt sind. Das Öl kann man aber gut zum Anbraten vom Hackfleisch nehmen, also nicht unbedingt entsorgen. Den Speck würfeln.
  2. Das Fleisch (also auch den Speck) anbraten und dann das Gemüse zugeben. Gut durchbraten. Dann mit den Gewürzen würzen.
  3. Zum Schluss gebe ich dann noch die Dosentomaten in die Gemüsepfanne. Ggf. nochmal nachwürzen.
  4. Wer möchte, isst sie mit Reis, mit Brot oder eben pur.

Hat Dir "Gemüsepfanne mit Hackfleisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich