Gemüsestreifen mit Tomaten- & Käse-Curry-Dip

CrazyLisa90am 28.03.2014 um 21:11 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 6 große Möhren
  • 3 große Paprikaschoten
  • 1 große Gurke
  • 250 ml Salatcreme
  • 5 EL Saure Sahne
  • 5 EL Quark
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • 1 große Tomate
  • 250 ml Salatcreme
  • 5 EL Saure Sahne
  • 5 EL Hüttenkäse
  • 2 TL Curry
  • 1 Prise/n Salz und Pfeffer
  • 1 Prise/n Zucker
Zubereitung:
  1. Möhren, Paprikaschoten und Gurke waschen und putzen oder schälen, Kerne entfernen und in gleichmäßig dünne Streifen schneiden.
  2. Tomaten-Dip: Salatcreme, saure Sahne, Quark, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprikapulver, alles miteinander vermengen und in eine kleine Schale füllen. Tomate waschen, in kleine Würfel schneiden und auf den Dip geben.
  3. Käse-Curry-Dip: Salatcreme, saure Sahne, Hüttenkäse, Curry, Salz und Pfeffer, Zucker alles miteinander verrühren und in eine kleine Schale füllen. Evtl. mit etwas Curry bestäuben.

Kommentare