Geschmorte Lammkeule
KittyKatKrefeld am 03.07.2014
  • Arbeitzeit: 4, 15 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 1 kg Lammfleisch
  • 5 EL Schmalz
  • 8 Zehe/n Knoblauch
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 EL Ras el Hanout Gewürzmischung
  • etwas Salz
  • 5 kleine Zwiebeln
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 große Bio-Zitrone
  • 1 kl. Bund Petersilie
Zubereitung:
  1. Die Lammkeule mit dem Schmalz im großen Bräter rundrum scharf anbraten.
  2. Die Zwiebeln werden geviertelt, die Knoblauchzehen zerdrückt. Die kommen dann zum Fleisch dazu. Die Zitrone wird über dem Fleisch zerdrückt und die Hälften dann mit dazu gegeben.
  3. Jetzt kommt noch etwa ein halber Liter Wasser und die Gewürze mit dazu. Der Deckel kommt drauf und dann wandert die Keule für gut vier Stunden in den Backofen (140°C). Zwischendurch mal nachschauen, ob vielleicht noch etwas Wasser nachgegossen werden muss. Die Soße sollte allerdings dickflüssig sein, daher nicht zu viel Wasser zugeben.
  4. Die Lammkeule wird dann mit frisch gehackter Petersilie bestreut und serviert. Dazu schmeckt zum Beispiel frisches Fladenbrot.

Hat Dir "Geschmorte Lammkeule" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • YakBaladoPapoi am 07.07.2014 um 12:14 Uhr

    Wow, die sieht aber echt mal lecker aus. Ich LIEBE geschmorte Lammkeule, und dann auch noch so schön orientalisch... Ich bin begeistert!

    Antworten

Teste dich