Geschnetzeltes
elythande am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 250 g Fleisch (Pute, Schwein oder Kalb)
  • 100 g Pilze (z.B. Champignons oder Pfifferlinge)
  • 200 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 50 ml Sahne von Milram
  • 1 etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 etwas Mehl (ca. 2 EL) oder Soßenbinder zum Eindicken
  • 1 EL Öl zum Anbraten
Zubereitung:
  1. Das Fleisch abwaschen, trockentupfen und in Streifen schneiden Die Pilze putzen und je nach Größe ebenfalls klein schneiden
  2. Ein wenig Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch anbraten, wenn das Fleisch gar ist die Pilze zugeben und noch einen kurzen Moment weiterbraten
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Brühe ablöschen. Ca. 15 Minuten köcheln lassen
  4. Ggf. etwas eindicken und zum Schluss mit einem Schuss Sahne verfeinern
  5. Tipp: Natürlich kann man z.B. noch Thymian oder Rosmarin reingeben und das Ganze so immer wieder neu variieren Dazu passen Nudeln oder Reis

Hat Dir "Geschnetzeltes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?