Griechischer Nudelsalat
PastaQueen am 14.03.2014

Griechischer Nudelsalat

  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g große Spirelli tricolore
  • 100 g gebratene Hühnerbrust
  • 100 g Fetakäse, gewürfelt
  • 100 g Gurke, gewürfelt
  • 2 Stück Tomaten (oder 8-10 Cherrytomaten)
  • 3 EL geröstete Pinienkerne
  • 100 g blanchierte Broccoliröschen
  • 2 TL grtockneten Basilikum
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
Zubereitung:
  1. Die Nudeln kochen und abgießen.
  2. Das Gemüse, den Käse und das Fleisch klein schneiden.
  3. Nudeln, Gemüse, Käse und Fleisch zusammen mit den Pinienkernen in eine Schüssel geben und alles vermengen.
  4. Alle Zutaten für das Dressing verrühren und über den Salat geben.

Hat Dir "Griechischer Nudelsalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • JenLawFan am 17.03.2014 um 11:25 Uhr

    Griechischer Nudelsalat ist eins meiner Lieblingsessen. Als Vegetarier lasse ich aber das Hähnchen weg 🙂

    Antworten