Griechischer Salat Dressing
susikocht am 12.05.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 150 g Joghurt, nicht stichfest
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kl. Bund Schnittlauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 EL Essig
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Zuerst schäle ich die Zwiebel und schneide sie klein, dann dünste ich sie in etwas Olivenöl leicht an. Danach sollte sie etwas abkühlen
  2. Den Knoblauch schäle ich auch und hacke die Zehe ganz klein, wer mag, kann sie auch auspressen
  3. Zwiebel und Knoblauch kommen jetzt zusammen mit dem Essig und dem Zitronensaft in eine Schale, das Ganze würze ich mit Salz und Peffer
  4. Darauf verteile ich nun den Joghurt und gebe das Olivenöl vorsichtig darauf
  5. Dann kommt der Schnittlich zum restlichen Dressing und erst jetzt verrühre ich alles gut miteinander
  6. Dann verteile ich das Dressing auf dem Salat und mische alles gut durcheinander

Hat Dir "Griechischer Salat Dressing" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • susikocht am 12.05.2014 um 10:57 Uhr

    ach so, wer mag kann auch noch etwas frischen Dill in das griechischer Salat Dressing geben, das schmeckt auch super, ich hatte nur gerade keinen zur Hand, als ich das Foto gemacht habe

    Antworten

Teste dich