Various spices on wooden background. Top view with copy space
TanteToni am 26.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück gelben Spitzpaprika
  • 200 g Milram Frischkäse
  • 1 Päckchen Pinienkerne
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Pfeffer
Zubereitung:
  1. Paprika aushöhlen und waschen - wenn möglich die Kappe so abschneiden, dass sie wieder befestigt werden kann. Pinienkerne hacken und mit dem Frischkäse vermischen, würzen und in den Paprika füllen. Kappe aufsetzen und mit Metallstäben fixieren. Paprika auf den Grill legen und so lange grillen bis der Käse anfängt aus dem Paprika zu laufen.

Hat Dir "Grillpaprika" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich