Grüne Bohnen zubereiten
FelicitySmoak am 26.01.2015
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g grüne Bohnen
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise/n Meersalz
Zubereitung:
  1. Die grünen Bohnen ordentlich waschen, abtropfen lassen und dann die Stiele abschneiden.
  2. Die Bohnen in ein Sieb legen und das Sieb in einen Topf hängen, dessen Boden etwa 3-5 cm mit Wasser bedeckt ist.
  3. Den Topf auf den Herd stellen und den Deckel drauf legen. Sobald das Wasser kocht, die Küchenuhr auf 10 Minuten einstellen.
  4. Danach die Bohnen kalt abschrecken und wieder abtropfen lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Ringe oder sehr feine Spalten schneiden. Die Pfefferkörner leicht zerdrücken, ich mache das immer im Mörser.
  6. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln sowie die Bohnen hinein geben. Pfeffer und Salz dazu. Schwenken. Sobald die Zwiebeln glasig sind, ist die Beilage fertig und die Bohnen noch schön knackig.

Hat Dir "Grüne Bohnen zubereiten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich