Grüne Kartoffelsuppe mit Pilzen und Sherry
tennisfinja am 29.05.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 4 Stück Schalotten
  • 160 g Spinat frisch, ersatzweise TK Ware
  • 2 EL Kräuterschmalz, deli-reform vegan
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 8 g Steinpilze getrocknet, 1 Tüte
  • 4 cl Sherry trocken
  • 4 Stück Champignons, sollten noch nicht geöffnet sein
  • 4 EL Soja Kochcreme
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 Messerspitze Pfeffer
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 1 TL, gestr. rote Pfefferbeeren
  • 1 EL Pfefferschmalz, deli-reform vegan
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln schälen und grob zerkleinern, die Schalotten in feine Würfel schneiden, die Steinpilze in Sherry einweichen und die Champignons in feine Scheiben schneiden.
  2. Die Schalotten in deli-reform Kräuterschmalz vegan anschwitzen, mit Brühe auffüllen und die Kartoffeln darin kochen. In den letzten 5 Minuten den Spinat dazu geben. Die Kartoffeln mit dem Spinat in der Brühe pürieren.
  3. Die Steinpilze mit den Sherry zugeben (die Pilze evtl. etwas kleiner schneiden.) und nochmals 5 Minuten kochen lassen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Muskat. Kochcreme glatt rühren.
  4. Anrichten: Die fertige Suppe in Tellern oder Suppentassen anrichten. Je ein Esslöffel Kochcreme Soja auf die Mitte geben, mit roten Pfefferbeeren bestreuen und die Champignonscheiben auf der Suppe verteilen.
  5. Anmerkung: Die Champignonscheiben kann man auch noch in Pfefferschmalz, deli reform vegan kurz anbraten. Der Geschmack ist sehr fein.

Hat Dir "Grüne Kartoffelsuppe mit Pilzen und Sherry" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • tennisfinja am 29.05.2014 um 13:13 Uhr

    Die Suppe ist sehr lecker - schmeckt kartoffelig nach Pilzen und Sherry. Spinat gibt den grünen Kick!

    Antworten

Teste dich