Grüner Spargel gebraten
Batarang am 28.05.2014

Grüner Spargel gebraten

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg grüner Spargel
  • etwas Butterschmalz
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 4 EL Walnussöl
  • 1 große Bio-Orange
  • 2 Becher saure Sahne
  • 2 TL Honig
  • 200 ml Orangensaft
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Spargel waschen, eventuell holzige Enden abschneiden.
  2. In einer Pfanne etwas Butterschmalz zerlassen und den Spargel darin anbraten. Mit Pfeffer und Salz bestreuen.
  3. Für die Soße gebe ich alle Zutaten bis auf die Orange in einen Topf und rühre sie mit einem Schneebesen richtig gut durch. Die Orange wird gewaschen, dann reibe ich die Schale ab und gebe sie mit in den Topf. Natürlich kann man sie dann auch noch auspressen und den Saft ebenfalls mit dazu geben.
  4. Die Soße dann noch kurz aufwärmen und schon ist alles bereit zum genießen!

Hat Dir "Grüner Spargel gebraten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • FreuDirnKeks am 28.05.2014 um 17:19 Uhr

    Ich liebe Spargel, den weißen am liebsten gekocht mit Schinken und Butter oder als Suppe. Ich finde, dass grüner Spargel gebraten tatsächlich besser schmeckt als gekocht. Ist auch weniger aufwendig.

    Antworten