Grüner Spargelquark mit Scallops,
shoushouswelt am 23.03.2014
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 8 Stück Scallops ( Jakobsmuscheln) ausgelöst
  • 1 EL Milram DreiPfeffer Butter
  • 1 Becher Milram FrühlingsQuark
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Spargel am unteren Drittel schälen und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, danach sofort abgießen und am besten mit Eiswasser abspülen, so behält er seine schöne grüne Farbe. Nach dem Abkühlen in ca. 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Spargelspitzen zur Seite legen.
  2. Den Quark in einer Schüssel cremig rühren, Knoblauch dazupressen und mit den Spargelstückchen und Schnittlauch gut vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  3. Die bereits ausgelösten Jacobsmuscheln vorsichtig waschen und trocknen und in der heißen Butter in der Pfanne auf jeder Seite eine Minute anbraten, leicht salzen und danach mit dem Spargelquark und den Spargelspitzen servieren.

Hat Dir "Grüner Spargelquark mit Scallops," gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?