spoons with different spices and vegetables on a black table
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Bündel Grümkohl
  • etwas Salz
  • etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. Zuerst schon einmal den Ofen auf 180° C vorheizen. Den Grünkohl waschen, gut trocken tupfen bzw. schleudern & die Blätter mit einem Messer von den Stielen trennen. Die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Die "Grünkohl-Fetzen" in einer großen Schüssel mit ein bisschen Salz & etwas Olivenöl vermischen.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Grünkohl darauf verteilen [Achtung: dabei nicht stapeln!!!]
  4. Im Ofen gute 5 - 10 Minuten backen bzw. bis der Grünkohl knusprig ist & die Spitze der Blätter leicht braun sind. Dann pur oder mit etwas Ketchup essen! TIPP: Die Chips leicht mit Curry- oder Paprikapulver bestreuen.

Hat Dir "Grünkohlchips" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?